DSC05652.jpg

Zu BECCANATURA gehört nicht nur der

Naturaspekt, sondern auch das Gesicht dahinter

HALLO ! Ich bin REBECCA.

 

Und hier erfahrt ihr etwas über mich und meine (Naturkosmetik-)Welt. 

 

Schon früh habe ich meine Liebe zur Kosmetik entdeckt – Allerdings hat es mich immer stutzig gemacht, nicht zu wissen, was in der Pflege enthalten ist, die ich auf meinem Gesicht auftrage. Deshalb kam mir schnell der Gedanke: Ich möchte genau wissen, was meine Haut berührt und möchte meinen Körper keinen synthetischen und schädlichen Stoffen aussetzen. 

Mit diesem Leitgedanken wurde das Start-Up BECCANATURA gegründet.

 

Wie ich überhaupt dazu gekommen bin?

Eigentlich war mein Berufswunsch in meiner Kindheit lange ein ganz anderer: Ich wollte Chemielaborantin werden! Mein beruflicher Weg hat mich dort nie hingeführt und ich arbeite als kaufmännische Angestellte. Dank BECCANATURA kann ich nun aber meinen Kindheitstraum mit meinem Leben verbinden. Ich bilde eigene Formeln und kreiere neue, innovative Naturkosmetik. Eigene Produkte herzustellen stellt mich ständig vor neue Herausforderungen, doch ich lebe meinen wahrgewordenen Traum endlich aus. Nun kann ich mich und euch mit fantastischen Produkten in eurem Kosmetikregal unterstützen, nachhaltiger zu leben und dafür lohnt sich all die Arbeit. 

 

Meine

PHILOSOPHIE

ist, dass… 

 

ich Menschen mit meiner handgefertigten Naturkosmetik GLÜCKLICH MACHEN möchte 

… bei mir nur NATÜRLICHE INHALTS- UND ROHSTOFFE, die hauptsächlich bio sind, verarbeitet werden 

… ich in Kosmetik AUF SYNTHETISCHE STOFFE VERZICHTE (und ihr solltet es auch!) 

… Verpackungen NACHHALTIG sein können 

… ich TRANSPARENT bin und die Menschen sehen, was sich in meiner Kosmetik befindet 

… Nachhaltigkeit einfach IN DEN ALLTAG INTEGRIERT werden kann (zum Beispiel durch Naturkosmetik)

… man AUF PLASTIK VERZICHTEN kann

BECCANATURA ist

© 2020 BECCANATURA