WAS MACHT EIGENTLICH HOPFEN ?

Aktualisiert: März 5

Ihr kennt den Begriff Hopfen nur von Bier und nicht zur Anwendung in der Naturkosmetik? Das dachten wir uns schon!

Aber keine Sorge, in wenigen Minuten seid ihr Profis und wisst ganz genau, wofür ihr Hopfenextrakt im Badezimmer zu eurem Vorteil nutzen könnt.


Hopfen in der Vergangenheit

Die Kletter- und Schlingpflanze wird schon seit Jahrhunderten von Menschen genutzt. Früher hauptsächlich zur Papierherstellung, zum Färben und in der Produktion von Seilen. Dabei kann die Pflanze, die zur Familie der Hanfgewächse gehört, so viel mehr:

Tausende Jahre zuvor wurde sie schon als Heilkraut und Würzpflanze zum Kochen benutzt und, auch damals schon, zur Pflege.


Hopfen in der Haarpflege

Besonders in der Haarpflege ist Hopfen, beziehungsweise das Extrakt daraus, vielseitig einsetzbar. Ihm wird eine beruhigende und ausgleichende Wirkung zugeschrieben - Besonders Personen mit einer Allergie oder empfindlichen Kopfhaut können davon profitieren. Hopfen kräftigt außerdem den Ansatz und sorgt für griffigeres Haar. Doch das ist nicht alles: Hopfenextrakt in Haarpflegeprodukten verleihen dem Haar Volumen und Festigkeit und schenken ihnen außerdem wundervollen Glanz. Ein richtiger Allrounder also!


Hopfen in der Power Shampoobar

Wie verwendet man Hopfen nun am besten in seiner Haarpflegeroutine? Unsere Power Shampoobar ist nicht nur vegan und tierversuchsfrei sondern beinhaltet auch noch das Supertalent Hopfenextrakt! Dank der plastikfreien Verpackung und der Herstellung des Shampoos ohne Silikone und Parabene, steht einer atemberaubenden Mähne nichts mehr im Wege. Besonders Personen mit feinem Haar werden die Shampoobar lieben und sich nicht mehr aus der Haarroutine wegdenken können. Bis zu drei Monate hält ein Stück und ihr müsst auf nichts verzichten, das herkömmliches Shampoo in einer Flasche bietet: Auch unsere Shampoobar schäumt wie gewohnt und duftet zusätzlich toll.

Wer den Allrounder also noch nicht ausprobiert hat, sollte den Schritt wagen und der Pflanze einen Platz in der Haarpflege bieten - Ihr werdet es nicht bereuen.



48 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

BECCANATURA ist

© 2020 BECCANATURA